Mai 26

Wir haben 10 Kundenwünsche umgesetzt - gespannt welche?

Gepostet um 8:12 von smallinvoice

Lieber smallinvoice-Benutzer.

Bekanntlich wählen wir unsere zukünftigen Features aus einem Ideen-Pool aus, welcher von Kunden-Feedback fast überquillt. Die besten 10 Vorschläge haben wir vor zwei Monaten ausgewählt und sind stolz diese nun aufschalten zu dürfen.

Rechnungsangaben auf ESR-Seite

Die leere zusätzliche ESR-Seite erhält nun auch sämtliche Angaben zur Rechnung zu der sie gehört.

image

Zudem wurde diese Seite auch in die Seitennummerierung aufgenommen.

Vollständig neues Newslettersystem

Unsere Basic-Benutzer dürfen sich über ein vollständig neues Newslettersystem freuen, welches nun keine Empfängerlimiten mehr kennt.

image

Du kannst jederzeit den Status des Versandes überprüfen sowie erkennen ob einer deiner Kunden dir eine ungültige E-Mail angegeben hat.

Platzhalter für Dokumentennummern

Einige unserer Kunden verwenden gerne innerhalb ihrer Dokumentennummern das aktuelle Jahr oder den Monat. Bisher war dies mühsame Handarbeit. Mit den neuen Platzhaltern kannst du dir diese Arbeit sparen, indem du die Struktur z.B. deiner Rechnungsnummer einmalig in der Konfiguration hinterlegst.

image

Möchtest du dass sich die Nummerierung monatlich oder jährlich auf 1 zurücksetzt? Auch dies ist möglich.

Alternative Postversandadresse

Dein Kunde möchte seine Post an eine alternative Adresse erhalten, jedoch soll die Rechnungsanschrift nicht verändert werden? Kein Problem mehr!

image

Selbstverständlich ist dieses Feature auch mit unserem integrierten Postversand kompatibel.

ZIP-Export*

Für unsere Kunden ein Leckerbissen - Lade ausgewählte Dokumente in einem ZIP-Archiv herunter.

image

oder exportiere gleich ganze Perioden

image

Der Export wird anschliessend in die Warteschlaufe gesetzt und du wirst per E-Mail benachrichtigt sobald dieser zur Verfügung steht.

*Nur im Basic- & Advanced-Paket

Katalogstatistiken*

Siehe nun auf einen Blick welches deiner Produkte oder Dienstleistungen am umsatzstärksten ist, ohne dies mühsam im Excel für eine Periode kalkulieren zu müssen.

image

Selbstverständlich kannst auch wie gewohnt auf den einzelnen Balken klicken um eine Übersicht nur dieses Produktes oder der Dienstleistung zu erhalten. Exporte inklusive!

*Nur im Basic- & Advanced-Paket

Run my Accounts: Runden auf 0.05 nun möglich

Bis vor wenigen Wochen war es Run my Accounts Kunden vorenthalten Beträge auf 5 Rappen runden zu lassen. Dies aufgrund verschiedener Kalkulationsprozesse beider Unternehmen. Zusammen mit dem grossartigen Team von Run my Accounts, haben wir jedoch gemeinsam eine Lösung für dieses Problem gefunden!

In der Konfiguration unter Softwareeinstellungen kann nun diese Option ebenfalls gesetzt werden.

Neuer ESR-Importer*

Das Wichtige bei der Rechnungsstellung mit ESR ist die korrekte Zahlungsüberprüfung. Um die Übersicht beim Importieren der Zahlungsfiles zu verbessern, haben wir den Importprozess neu entwickelt.

image

Erkenne nun sofort ob Zahlungen den korrekten Rechnungen zugewiesen werden konnten oder ob der Kunde einen falschen Betrag einbezahlt hat.

*ESR (Einzahlungsschein mit Referenznummer, nur Schweiz)

Benachrichtigung bei fehlgeschlagener E-Mail-Zustellung

Ein grosses Manko haben wir endlich beseitigen können. Bisher wusstest du nicht ob deine E-Mail tatsächlich beim Kunden angekommen ist, oder ob diese unzustellbar war.

Neuerdings informieren wir dich proaktiv wenn die Zustellung z.B. einer Rechnung via E-Mail fehlgeschlagen ist. Dasselbe gilt übrigens auch für unser neues Newslettersystem!

Gebüren für Paypal-Zahlungen & URL’s hinterlegen

Bekanntlich ist PayPal nicht günstig! Erhebe nun optional Gebüren (in % vom Rechnungstotal) falls der Kunde via dem aufgedruckten PayPal-Link bezahlt und decke somit deine Kosten die dir bei dieser Zahlungsart zusätzlich entstehen.

image

Zudem haben wir die optionalen URL-Parameter bei erfolgreicher oder fehlgeschlagener Zahlung hinzugefügt, damit du deinen Kunden auf eine schöne ‘Danke für deine Bezahlung’ - Seite weiterleiten kannst.

bookid - Die Schweizer KiTa-Buchungssoftware integriert smallinvoice

bookid ist die führende webbasierte Buchungssoftware für KiTas, Kindergärten und Horte. Die Rechnungen werden von bookid vollautomatisch als Entwurf in smallinvoice erstellt und können von dort aus bearbeitet und versandt werden” - Andreas Graf, CEO bookid AG.

image

bookid ist das perfekte Beispiel dafür, dass eine Rechnungs-Software nicht mehr selbst erstellt werden muss. Wir bieten mit der smallinvoice-API jedem Entwickler an, ein vollständiges Rechnungswesen mit kleinem Aufwand zu integrieren.

"Ohne die Integration von smallinvoice wären die Entwicklungskosten für bookid in etwa doppelt so hoch gewesen und wir hätten nicht auf unser Kernprodukt fokussieren können” - Andreas Graf, CEO bookid AG.

Hast du eine Frage oder benötigst Hilfe? Melde dich bei support@smallinvoice.com, wir lesen und beantworten jede E-Mail!

Dein smallinvoice-Team

Apr. 10

Wir sind gegen die SSL-Sicherheitslücke ‘Heartbleed’ nun immun

Gepostet um 7:58 von smallinvoice

Lieber smallinvoice-Benutzer.

In den letzten 48h wurde eine grosse weltweite Sicherheitslücke, bekannt als ‘Heartbleed’, aufgedeckt. Dies ermöglicht Angreifern beliebige Verschlüsselungszertifikate zu stehlen und den Datentransfer zu entschlüsseln.

Wir haben sofort reagiert und sämtliche unserer Systeme sind nun gegen diese Sicherheitslücke gesichert.

Empfehlungen von Experten sind sämtliche Passwörter von Online-Diensten zu ändern, da nicht eindeutig identifiziert werden kann welche Dienstleistungen betroffen wurden. (Vor allem Online-Banking und andere kritische Dienste)

Zudem empfehlen wir euch Dienstleistungen mit folgendem Link zu überprüfen. Wenn diese noch nicht auf diese Sicherheitslücke reagiert haben, meldet dies dringend an die entsprechende Stelle.

Hast du eine Frage oder benötigst Hilfe? Melde dich bei support@smallinvoice.com, wir lesen und beantworten jede E-Mail!

Dein smallinvoice-Team

Jan. 12

Massenversand via E-Mail, mehrere ESR-Konten und einiges mehr

Gepostet um 19:28 von smallinvoice

Lieber smallinvoice-Benutzer.

Wie auch unser Tochterunternehmen pingen.com starten wir mit neuen Features ins 2014. Anbei acht nachträgliche Weihnachtsgeschenke für euch!

Via E-Mail mehrere Dokumente auf einmal versenden

Fleissiger Rechnungsschreiber? Die mühsamen Zeiten des einzelnen Versenden via E-Mail ist vorbei. Wie beim Postversand lässt sich nun auch per E-Mail alles auf Einmal versenden.

image

Selbstverständlich ist dies auch bei Offerten/Angeboten, Lieferscheinen, Auftragsbestätigungen und Briefen möglich.

Mehrere ESR-Konten (nur Schweiz)

ESR, das heiss geliebte Feature welches den Zahlungseingangprozess automatisiert. Verteilst du deine Einnnahmen auf mehrere Konten? Schreibe neu Rechnungen mit verschiedenen ESR-Konten, alles in einem Account.

image

Wieviele Konten darf ich erfassen? So viele wie du möchtest. 

Ich verstehe nicht genau wie ich ESR einrichte. Melde dich bei unserem Support, wir wissen dass dies nicht einfach ist, und helfen dir gerne Schritt für Schritt!

Zahlbar bis / Gültig bis nun auch mit Tagesangaben möglich.

Das mühsame Datumsrechnen hat ein Ende. Alternativ kannst du auch die Zahlfrist in Tagen angeben.

image

Wir merken uns deine letzte Einstellung sodass du dies nur einmal wechseln musst.

Kategorieverwaltung für Produkte und Dienstleistungen

Bisher sehr umständlich, nun unerhört einfach. Verwalte deine Kategorien von Produkten und Dienstleistungen.

image

Wieso gab es dies nicht schon lange? So einfach wie es sich anhört war es nicht -  mittlerweile verwalten wir Millionen von Katalogeinträgen, welches zu technischen Hürden führte, die es zuerst zu bewältigen galt.

MwSt/USt & Rabatte pro Kunde hinterlegen

Zählst du ausländische Kunden zu deinem Klientel? Setze nun die jeweiligen MwSt/USt-Sätze pro Kunde und es erübrigt sich das lästige Ändern bei der Rechnungsstellung.

image

Dasselbe gilt für den Rabatt - dein Kunde erhält immer 10% Rabatt? Mit der neuen Einstellung geht dies nie mehr vergessen.

Bei Lieferscheinen nur Mengen anzeigen

Viele Benutzer wünschten sich diese Funktion welche wir endlich anbieten können. Lieferscheine ohne Preise, sondern nur Mengen.

image

Zukünftig ist es unser Ziel dem Benutzer zu überlassen welche Spalten angezeigt werden sollen.

Überschriften in Dokumenten wiederholen

Wie viele von euch wissen, ist es uns momentan nicht möglich die Überschriften automatisch auf Folgeseiten zu wiederholen. Mit diesem Feature haben wir aber eine akzeptable Zwischenlösung gefunden, welche es dir ermöglich die Überschriften selbst zu setzen.

image

So werden selbst 6-seitige Rechnungen zum grafischen Erfolg :)

In mehreren (Browser-)Tabs arbeiten

In den letzten Monaten erreichten uns viele Fehlermeldungen die wir nicht nachvollziehen konnten, vor wenigen Wochen jedoch ist uns der Durchbruch gelungen. Unsere Benutzer sind Multi-Tab’ler!

Da unsere Technologie bisher nicht zwischen mehreren Browsertabs unterscheiden konnte, führte dies zu Problemen. Eine innovative Lösung setzt dem nun ein Ende.

Sobald angemeldet, kannst du so viele Tabs wie gewünscht öffnen und gleichzeitig (Multitasking) verschiedene Aktionen durchführen, welche sich nicht gegenseitig in die Quere kommen.

Hast du eine Frage, benötigst du Hilfe, oder hast du eine Idee für zukünftige Features? Melde dich bei support@smallinvoice.com, wir lesen und beantworten jede E-Mail!

Dein smallinvoice-Team

Mai 29

Du wartest bereits auf ein Feature? - vielleicht ist es heute dabei

Gepostet um 9:28 von smallinvoice

Lieber smallinvoice-Benutzer

No news = Good news? Bei uns schon!

Wenn es bei smallinvoice ruhig wird, heisst dies, dass wir mit vollem Elan Erweiterungen entwicklen oder Probleme lösen. Beides führt zu einer kontinuierlich wachsenden & sich verbessernden Software.

Vielen Dank für die vielen Support-Tickets! Dank der Hilfe von dutzenden aktiven Benutzern konnten wir in den letzten Wochen unzählige Verbesserungen aufschalten sowie auch neue Funktionen testen & integrieren.

Es gibt viel zu erzählen - unbedingt weiterlesen…

Neue Dokumentenart ‘Auftragsbestätigung’

Das letzte Glied in der Kette welches uns noch fehlte war die Auftragsbestätigung. Ein Dokument welches z.B. nach einer akzeptierten Offerte oder auch direkt nach einer E-Mail-Offerte dem Kunden zugestellt werden kann.

image

Neu beim Postversand: ESR+, Roter Einzahlungsschein und bis zu 16 Seiten

Dicke Post… Versende nun bis zu 16 A4-Seiten innerhalb eines Briefes, innerhalb der Schweiz sogar noch zum gleichen Porto!

Der viel gewünschte Postversand von ESR+ und Roten Einzahlungsscheinen ist nun auch ohne zusätzlichen Aufwand möglich. 

{ANREDE}. Vielen Dank für den Auftrag!

image

Wie konnten wir nur damit so lange warten… Endlich können bei Kunden und Kontakten eine Anrede hinterlegt werden, welche mit dem neuen Platzhalter in allen Dokumenten Verwendung findet.

Bilder frei auf Dokumente platzieren

Ab und zu besteht das Bedürfnis auf einem Dokument ein Bild zu platzieren, welches sich jedoch bei jedem Dokument unterscheidet, z.B. auf der zusätzlichen ESR-Seite.

image

Du kannst eine unlimitierte Anzahl Bilder hochladen & platzieren und auch nachträglich wieder verschieben oder löschen!

image

Überarbeitete Kunden- & Gruppenverwaltung (alt. ‘Labels’)

Die bisherigen ‘Labels’ wurden aufgrund Verständnisschwierigkeiten in ‘Gruppen’ umbenannt und können nun zentral verwaltet werden.

image

Zusätzlich war es an der Zeit die gewachsene Kundenansicht zu Unterteilen um die Übersicht der vielen Informationen wieder herzustellen.

image

Adressen, Kontakte und auch der Verlauf sind nun einfacher zugänglich und ermöglichen uns auch in Zukunft die Kundenverwaltung weiter auszubauen.

Erfasse interne Notizen in Dokumenten

Eine der einfachsten jedoch meist gewünschten Erweiterungen war es interne Notizen zu Dokumenten erfassen zu können - was wir nun ermöglichen.

image

Jede Dokumentart besitzt nun einen neuen Kasten in dem Freitext hinterlegt werden kann.

Verbinde deine smallinvoice-Konten

Du arbeitest mit mehreren smallinvoice-Accounts für verschiedene Unternehmen und musst dich die ganze Zeit ab- & wieder anmelden? - Schluss damit!

image

Verbinde unlimitiert smallinvoice-Logins um rasch von einem zum nächsten Account springen zu können.

Brandneue PHP-Klasse für unsere API

Integratoren aufgepasst! Wir versüssen sämtliche Entwicklungsaufwände in dem wir dir nun eine ready-to-use PHP Klasse zur Verfügung stellen.

Lade diese hier herunter: https://github.com/smallinvoice/smallinvoice und beteilige dich vielleicht sogar an der Weiterentwicklung der Klasse.

Und auch brandneu: Teste deine API-Calls direkt aus unserer API-Dokumentation! http://www.smallinvoice.ch/api/testapi/invoices

   

Hast du eine Frage oder benötigst Hilfe? Melde dich bei support@smallinvoice.com, wir lesen und beantworten jede E-Mail!

Dein smallinvoice-Team

März 06

Spesen bei Projekten erfassen, zum Lokaltarif Post nach Deutschland versenden und einiges mehr

Gepostet um 15:17 von smallinvoice

Lieber smallinvoice-Benutzer

Wir sind wieder auf Touren! In unserem gewohnten Tempo haben wir im vergangen Monat wieder viele Verbesserungen aber auch neue Funktionen hinzugefügt. Gerne informieren wir dich über die nennenswertesten Änderungen.

Spesen/Auslagen bei Projekten und Kunden hinterlegen

Einige Benutzer haben uns bereits seit Monaten mit Anfragen torpediert wann endlich Spesen- & Auslagenerfassung in der Projektverwaltung möglich sein wird. Wir wollten euch nur das Beste vom Besten liefern und haben uns deswegen etwas Zeit gelassen.

Nun sind wir aber soweit. Erfasse sämtliche Auslagen (oder aus Spesen genannt) in einem Projekt (natürlich kannst du auch Einträge aus dem Artikelkatalog verwenden). Beim Abschluss des Projektes werden dir automatisch sämtliche Auslagen zusätzlich ausgewiesen die du mit einem Mausklick der Rechnung hinzufügen kannst.

image

In unserer gewohnten ‘Zeitspanne’ links erkennst du übrigens auch bei den Auslagen auf einen Blick die Summe des jeweiligen Monates.

Neuer Projekt- & Kundenabrechnungsprozess

Mit der neuen Auslagen/Spesen-Möglichkeit wurde unserer Abschlussprozess für Projekte & Kunden zu unübersichtlich. In fast allen Fällen willst du noch Handänderungen an einigen Einträgen vornehmen oder doch lieber nach Monat gruppieren?

Neu wenn du ein Projekt oder Kunden ‘abschliesst’ werden dir separiert Aufwände & Auslagen in einem übersichtlichen Dialog angezeigt, in dem du nach Herzenslust filtern und gruppieren kannst. Bist du fertig, klickst du lediglich auf ‘Zur Rechnung hinzufügen’.

image

Hast du zu diesem Prozess eine Anmerkung welche wir noch nicht berücksichtigt haben? Melde dich bitte damit wir auch dein Feedback berücksichtigen können.

Periodenbasierte Soll-Zeiten in der Zeitkontrolle

Ein Problem welches bisher bestand haben wir nun endgültig gelöst. Bei Arbeitszeiten-wechsel hattest du bisher keine Möglichkeit dass vergangene Rapporte trotz neuer Arbeitszeiten stimmen.

Die Erlösung ist da: Definiere nun ab wann die neue Soll-Zeit gültig ist um immer in Vergangenheit korrekte Rapports auch nachträglich generieren zu können.

image

Kann ich dies auch nachträglich ändern? Ja! Sämtliche Zahlen werden immer neu generiert, somit kannst du bis zu Beginn die Soll-Zeiten anpassen und alles wird korrekt neu berechnet werden.

Neuigkeiten beim Postversand

Unser Tochterunternehmen pingen.com hat in den vergangen Monaten mächtig an Funktionen zugelegt, die wir natürlich gerne unseren Benutzern ab sofort anbieten.

Massenversand

Du möchtest mehrere Dokumente auf einmal per Post versenden? Dies ist nun möglich.

image

Selektiere in der Rechnungsübersicht (oder bei jeder anderen Dokumentenart) die zu sendenen Dokumente und klicke den Button 'Selektierte'->'Per Post versenden' und schon kannst du mit einem Klick alles erledigen.

Es ist jetzt auch möglich die Dokumente im Schwarz/Weiss-Druck zu versenden, dies erspart dir bei Bedarf 0.10 CHF / 0.08 EUR pro Seite.

Zum Lokaltarif Dokumente nach Deutschland versenden.

Für unsere Deutschen Kunden wahrscheinlich die grösste Erneuerung ist der Porto-Preis nach Deutschland! Unser Tochterunternehmen pingen.com hat das Deutschlandporto auf den Lokaltarif von 0.75 CHF / 0.58 EUR gesenkt! Diese Reduktion geben wir dir als smallinvoice-Benutzer natürlich voll umfänglich weiter.

Importiere deine Daten nun noch einfacher

Das Importieren von Kunden und Katalogeinträgen war bis anhin bereits einfach, jedoch war uns dies nicht genug.

image

Formatiere deine Excel-Datei so dass die Spalten dieselben Reihenfolge haben, selektiere alle Daten und füge diese direkt in die erste Zelle ein. Du kannst neuerdings auch in gewohnter Manier die Daten direkt manipulieren bevor du diese absendest.

Eigene Unterschrift erfassen.

Zu guter Letzt ein Gimmick :)

Viele Benutzer hatten uns kontaktiert dass wir eine Möglichkeit schaffen ‘schöne’ Unterschriften zu erfassen, damit diese in den Dokumenten angezeigt werden können - Wir helfen nun nach.

image

Das Unterschreiben fällt dir mit der Maus am Computer schwer? Ein Tipp: Schnappe dir das nächstgelegene Tablet, melde dich in deinem Account an, navigiere zu Konfiguration->Texte&Vorlagen->Unterschriften und unterschreibe einfach mit deinen Fingern oder Stylus!

Was kommt als nächstes?

Das verraten wir natürlich nicht, ein wenig Spannung muss sein.

Hast du eine Frage oder benötigst Hilfe? Melde dich bei support@smallinvoice.com, wir lesen und beantworten jede E-Mail!

Dein smallinvoice-Team

Jan. 31

Ungeheuerlich günstiger Postversand ab heute - Nie mehr zur Post laufen!

Gepostet um 14:26 von smallinvoice

Hallo lieber smallinvoice-Benutzer!

In den letzten Monaten durften wir miterleben wie sich unser automatischer Postversand via A- und B-Post zu einem der meist genutzten und wichtigsten Features entwickelt hat.

Was viele nicht wissen ist dass wir seit Beginn an mit dem Online Brieferstellungs-Service pingen.com (Video zu “Was ist pingen”) gearbeitet haben. In einer Joint-Venture-Fusion Ende September und vielen Monaten harter Arbeit wurde pingen.com neu erfunden sowie mit unserer Softwaretechnologie von Grund auf neu errichtet.

Rechnungsverwaltung und Postversandservice, aus einer Hand

Wir reduzieren ab heute die Postversandpreise um bis zu 30% (nun ab 1.40 CHF), sowie erhöhen die Seitenanzahllimite von 3 auf 9 Seiten. Die Abrechnung geschieht nun anhand der effektiven Seiten.

Verbinde deinen pingen.com Account mit smallinvoice

Du kannst nun auch deinen pingen.com-Account mit smallinvoice verbinden, damit die Abrechnung des Postversandes ausschliesslich via deinem pingen.com-Account geschieht, sowie du eine zentrale Stelle für die Verwaltung deiner Postversände hast (und natürlich auch eigene PDF versenden kannst). Benutzer mit einem Pingen Professional bzw. Pingen Business Account sparen dadurch nochmals 10Rp bzw. 20Rp pro Brief!

Möchtest du kostenlos einen pingen.com-Account testen?

Registriere dich hier und aktiviere einen 10 CHF / 10 EUR Gutschein (1HMAZL6IDV, nur gültig bis 10. Februar 2013) womit du dir bereits ein paar Testversände zustellen kannst.

image

Übertrage deinen API-Token von pingen.com in smallinvoice

image

Wann sollte ich mein smallinvoice-Account mit meinem pingen.com-Account verbinden?

Selbstverständlich bietet unsere pingen.com-Software was den Postversand betrifft viele zusätzliche Features. Wenn du in smallinvoice den Postversand regelmässig benutzt, oder in Zukunft z.B. eigene PDF versenden willst sowie eine zentrale Kostenübersicht möchtest, ist das Verbinden der Accounts eine ideale Lösung.

Was gibt es sonst noch Neues?

Viele Anfragen erreichten uns in letzter Zeit für erweiterte Datumsplatzhalter welche in wiederkehrenden Rechnungen verwendet werden können.

z.B. möchtest du in einer wiederkehrenden Rechnung, welche jeweils am 01. eines Jahres erstellt wird, eine Periode 01.01.2013 - 31.12.2013 anzeigen?

Dies erreichst du nun indem folgender Text eingefügt wird:

Periode {D#d.m.Y} - {D#d.m.Y#+1Y#-1D}

(In Formatierungssprache heisst d = Tag, m = Monat, Y = Jahr)

Du kannst so viele Subtraktions- oder Additions- Kombinationen (jeweils getrennt mit #, + oder - und anschliessend z.B. für 1 Monat = 1M, ein Tag = 1D, ein Jahr = 1Y) hintereinander hinzufügen wie du möchtest, damit dein gewünschtes Datum erreicht wird.

image

Damit du dir nicht alles merken muss, kannst du jederzeit beim Erfassen eines Dokumentes die Hilfe für Platzhalter aufrufen.

smallinvoice und Magento?

Betreibst du einen Online-Shop, dann sagen dir Onlinesysteme wie Magento oder osCommerce sicherlich etwas.

Einer unserer aktivsten smallinvoice-Benutzer, Pascal Kocher von der Firma Kocher Trading, plant die Integration von smallinvoice in der weit verbreiteten Online-Shop-Software Magento.

Das ganze smallinvoice-Team wird die Entwicklung unterstützen und begleiten, sowie suchen wir nach Gleichgesinnten! Betreibst du vielleicht sogar einen Online-Shop und hättest Interesse an einem Betatest oder möchtest bei der Entwicklung helfen?

Melde dich direkt bei pascal@kocher-trading.ch um dein Interesse zu bekunden. 

Wann gibt es wieder das nächste Feature?

Wie gewohnt halten wir uns wieder an den Monatsrythmus und somit darfst du dich auf etwas Neues Ende Februar freuen. 

Hinweise, Tipps, Feedback wie immer an support@smallinvoice.com !

Dein smallinvoice-Team

Mit smallinvoice erfasst du deine Rechnungen komfortabel und ohne grossen Zeitaufwand. Übersichtlich und mit hilfreichen Funktionen wie Postversand oder ESR.

RSS hier abonnieren
Eine Frage?